16 Stunden Rennen "NUTRIXXION- NIGHT ON BIKE" am 09. und 10.07.16

Velo Solingen debütiert bei „NIGTH ON BIKE“ Radevormwald

Am vergangenen Wochenende 09+10.07.2016 fand das durch „Hammerevents“ organisierte „NUTRIXXION – NIGHT ON BIKE“ in Radevormwald statt. Zum ersten Mal waren auch die Langstreckenspezialisten von Velo Solingen bei dem 16 Stunden Nachtrennen vertreten. Mit insgesamt 10 Mountainbikern, aufgeteilt auf zwei Einzelfahrer und zwei 4er Teams ging der Solinger Verein am Samstag um 19:00 Uhr an den Start. Auf der 10,5 km langen Naturstrecke mit 200 Höhenmetern durch und um Radevormwald wurde den Teilnehmern über 16 Stunden alles abverlangt. Gerade, der als „Schweineberg“ bekannte Aufstieg mit bis zu 24% Steigung zehrte Runde für Runde an den Kräften der insgesamt 719 gemeldeten Fahrerinnen und Fahrern. Die Anstrengungen der Sportler wurden jedoch durch die tatkräftige Unterstützung der zahlreichen Zuschauer, die jeden bis in die späte Nacht hinein bejubelten, gewürdigt. Nach einer anstrengenden Nacht folgte am Sonntag ab 11:00 Uhr die Zieleinfahrt auf dem Hohenfuhrplatz, wo sich auch das Fahrerlager befand. Folgende Ergebnisse konnten dabei die erfolgreichen Akteure von Velo Solingen vorweisen:

Einzelstarter:

Klasse M40+           Christian Bär           (24 Runden)            Rang 8

Klasse M40+           Detlef Ruppert         (20 Runden)            Rang 11

 

4er Team:

Klasse „Mixed“        Team VeloSolingen #1 (34 Runden)       Rang 1

(Verena Tänzler, Thomas Lang, Tobias Ohliger und Michael Weiser)

 

Klasse M40+           Team VeloSolingen #2 (33 Runden)       Rang 2

(Domenico Argusta, Andreas Jacob, Markus Kiesler und Harald Sold)

 

Die beiden 4er Teams erreichten in der Gesamtwertung Platz 4 (VeloSolingen #1) und Platz 6 (VeloSolingen #2) von 85 Teams. Ein besonderer Dank galt Sven Schreiber und seinem Team für die tolle Organisation und Ausführung der Veranstaltung und natürlichen den Zuschauern für ihre Unterstützung während des Rennens.

Comments are closed.